Publishing Network

PrePress Schweiz

Verein PDFX-ready

Der Fachverband publishingNETWORK ist über den VSD einer der Träger des Vereins «PDFX-ready» und als aktiver Partner auch an den verschiedenen Projekten direkt beteiligt.

Ziel der breit abgestützten Bewegung ist es, PDF/X in der Schweiz zu einem raschen Durchbruch zu verhelfen. Der ISO-Standard PDF/X verspricht, die Produktionsabläufe in der grafischen Industrie sicherer und effizienter zu machen. Im Zentrum der Initiative steht das Qualitätszertifikat «PDFX-ready», das Personen und Firmen im Publishing-Umfeld auszeichnet, die vom Know-how und der Infrastruktur her für einen PDFX-Workflow gerüstet sind. Die Ugra (Schweizer Kompetenzzentrum für Medien- und Druckereitechnologie) fungiert dabei als unabhängige Zertifizierungstelle.

PDFX-ready ist in vier Arbeitsgruppen aufgeteilt:

  • Die Arbeitsgruppe Technik ist zuständig für die Zusammenstellung der «Rezepte» bzw. die Ausarbeitung der wichtigsten Grundeinstellungen für die DTP-Programme.
  • Die Arbeitsgruppe Zertifizierung erstellt in Zusammenarbeit mit der Ghent PDF Workgroup www.gwg.org Testformen, die als Basis für die Output-Zertifizierung eingesetzt werden, und hat eine online zugängliche Expert-Prüfung für die Mitarbeiter zertifizierter Betriebe entwickelt. Für die Datenhersteller wurden ebenfalls Zertifizierungsaufgaben erstellt.
  • Die Arbeitsgruppe Marketing stellt die Kommunikation zu den einzelnen Branchenfeldern sowie den Auftraggebern sicher.

  • Die Arbeitsgruppe Schulung schliesslich ist für die Koordination der Schulungen eingeteilt und war an der Erstellung dieses Leitfadens als Koordinationsstelle massgeblich beteiligt.

Weitere Informationen, aktuelle "Rezepte" und Prüfprofile finden Sie auf der Webseite des Vereins, www.PDFX-ready.ch

Der Leitfaden für PDF/X-4 Dateien

Hier geht es zum PDFX-ready Leitfaden Workflow V2 >> (PDF 2016, 7 MB)